Projekt Beschreibung

SKS-Praxistraining

SKS-Praxistraining-Segelzentrum-Elba

SKS-Praxistraining (SKS)

Die SKS-Praxis-Ausbildung im Mittelmeer. Statt SKS-Ausbildungs-Törn trainieren wir im Prüfungsrevier Elba.  Die SKS-Prüfung wird jeden Freitag durch den DSV vorgenommen.

Nach den Vorgaben des Deutschen Segler Verbandes schulen wir: Seemannschaft, Wetterkunde, Navigation, elektrische Anlagen, Segel-, Motor- und Rettungsmanöver. Segelkenntnisse werden vorausgesetzt.

Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass wir bei der SKS-Schulung mit Wohnen an Land den größtmöglichen Lernerfolg erzielen, da, anders als bei Ausbildungs-Törns, keine Langstrecke zurückgelegt werden muss.

Wer das Training mit dem SKS-Schein abschließen möchte, der geht am Ende der Woche sicher in die Prüfung. Jeder Teilnehmer erhält eine Bestätigung über 100 Seemeilen.

Prüfungsvoraussetzungen: SBF-See und 300 sm

Wer noch nicht genug Seemeilen hat, sollte zuvor einen Yacht-Törn buchen.

Jetzt anfragen
SKS-Praxistraining-Segelzentrum-Elba

SKS-Praxistraining (SKS) - Preise 2021 (EUR)

SaisonzeitenNur ganztags 
28.03. - 11.04. Osterferien-Special420 €
11.04. - 23.05.450 €
23.05. - 04.07. 470 €
04.07. - 29.08.500 €
29.08. - 24.10.450 €

Preise pro Person und Woche ohne Unterkunft. Die SKS-Teilprüfung kostet max. 112,22 Euro.  Infos zu den Anmelde- und Zahlungs-Modalitäten senden wir mit den Buchungsunterlagen.

Die Segelzeiten: montags bis freitags 10.00 – 13.00 und 14.30 – 17.30 Uhr
Jetzt anfragen

Check-in, Kurs- und Törnbeginn

Anreisetag ist der Sonntag – Das Büro in Bagnaia von 10.00 Uhr – 19.00 Uhr für den Check-In geöffnet.

Alle Yacht- und Jollen-Programme starten montags um 10.00 Uhr (Check-in sonntags von 10.00 – 19.00 Uhr im Büro in Bagnaia).

Törn-Gäste treffen sich schon sonntags um 17.30 Uhr zur Crew-Besprechung und gehen dann in Bagnaia an Bord.

Der Törn beinhaltet 7 Übernachtungen und endet am darauf folgenden Sonntag um 9.00 Uhr zum Check-out in Bagnaia. Autos können während dieser Woche in Bagnaia auf einem öffentlichen Parkplatz kostenlos abgestellt werden.

Check-in für die Ferienwohnungen und Segelprogramme ist sonntags. Das Büro in Bagnaia erwartet Sie von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Die Übergaben der Ferienwohnungen werden über das Büro koordiniert und starten ab ca. 16.00 Uhr. Sollten Unterkünfte schon früher bereit sein, machen wir das Check-in gerne auch eher. Das Check-out ist jeweils sonntags bis 10.00 Uhr. Gäste, die samstags in das Sant Anna (oder auch anderen Hotels) anreisen, gehen direkt zur Rezeption der Residenz und melden sich am Sonntag im Büro des segelzentrum elba. Bei einer verspäteten Anreise sollten Sie unbedingt in Bagnaia anrufen, damit das Check-in organisiert werden kann.

Die Segelzeiten

Jollensegeln: Montag bis Freitag, 10.00 – 13.00 Uhr und/oder 14.30 – 17.30 Uhr

Yachtsegeln: Montag bis Freitag, 10.00 – 13.00 Uhr und/oder 14.30 – 17.30 Uhr

Alle Segelprogramme laufen parallel, so dass Eltern und Kinder gemeinsam die Mittagspause verbringen können. Yachtsegler können auch in Absprache mit der Crew, dem Skipper und ihren Kindern eine Tagestour mit der Yacht machen.

Segelprogramme/Kursnamen

KS/Opti Kindersegeln Optimist
KS/Jolle Kindersegeln Jolle
KS/GT Kindersegeln Gleitjolle
TSJ Teeny-Schnupperkurs Jolle
TSB Teeny-Sportboot-Binnen
TGT Teeny-Gleitjollentraining
SJ Schnupperkurs Jolle
SB Sportbootführerschein Binnen/See
GT Gleitjollentraining
FS Freies Segeln
YG Yachtgrundkurs
YT Yachttörn
SKS Sport-Küstenschifferschein (Praxis)
ST Skippertraining

Prüfungen

Prüfungsgebühren Sportbootführerschein Binnen/See

  • Gesamtprüfung Binnen / Motor + Segeln 162,84 Euro
  • 1. Teilprüfung Binnen / Motor + Segeln Praxis 97,92 Euro
  • 2. Teilprüfung Binnen / Motor + Segeln Praxis 107,20 Euro
  • Gesamtprüfung Binnen / Motor 138,23 Euro
  • Gesamtprüfung Binnen / Segeln 136,09 Euro
  • Gesamtprüfung Binnen + 1. Teilprüfung Praxis See (Motor) 184,24 Euro
  • 1. Teilprüfung Binnen Praxis / Motor + Segeln + 1. Teilprüfung See Praxis Motor 119,32 Euro
  • 2. Teilprüfung Binnen Praxis / Motor + Segeln + 2. Teilprüfung See Praxis Motor 128,60 Euro
  • 1. Teilprüfung See Praxis Motor 88,29 Euro
  • 2. Teilprüfung See Praxis Motor 97,57 Euro
  • Gesamtprüfung See Theorie und Praxis 148,93 Euro
  • Gesamtprüfung Binnen Segel+Motor+See in Theorie und Praxis 220,62 Euro

Änderungen seitens des DSV bzw. des DSV-Prüfungsausschusses bezüglich Prüfungsgebühren und Führerscheinvorschriften sind jederzeit möglich.

Erforderliche Unterlagen

  • Ärztliches Zeugnis auf DSV-Vordruck (PDF)
  • ein Lichtbild
  • Kfz-Führerschein (Kopie)
  • Personalausweis (Kopie)
  • ggf. DSV-Unterlagen der bereits absolvierten Teilprüfung
  • Nachweis über gezahlte Gebühren (Online-Ausdruck)

SKS-Praxis

  • Prüfungsgebühr 1. Teilprüfung 112,22Euro
  • Prüfungsgebühr 2. Teilprüfung 111,87 Euro
  • Prüfungsgebühr Wiederhole 85,47 Euro
  • Prüfungsgebühr Gesamtprüfung 1. + 2. Teil 178,75 Euro

Erforderliche Unterlagen

  • Kopie SBF See
  • Nachweis über 300 Seemeilen
  • ein Lichtbild
  • ggf. DSV-Unterlagen der bereits absolvierten Teilprüfung
  • Kopie Personalausweis (Original bei Prüfung vorzulegen)
  • Nachweis über gezahlte Gebühren (Online-Ausdruck)
Achtung: SBF-Binnen-Prüfungen und SKS-Prüfungen müssen direkt beim PA Nürnberg 14 Tage vor Prüfung bezahlt werden (Infos über unser Büro).
  • DSV-Jüngstenschein Euro 25.-/ Lichtbild
  • VDS-Juniorschein Euro 25.- / Lichtbild
  • VDS-Grundschein Euro 25.- / Lichtbild
  • VDS-Katamaranschein Euro 25.-/ Lichtbild
(Stand: 1.1.2018, Änderungen vorbehalten)

Ermäßigungen

    Familien ab 4 Personen Segelprogrammbuchung pro Woche: 5% auf alle Kurse. Spezial-Programme sind von Ermäßigungen ausgenommen.

Zuschläge und Gebühren

    Bei Törnwochen: Umlage von Diesel, Wasser, Gas und Reinigungsgebühr sowie Hafengebühren und Verpflegung des Skippers (ca. 150 – 250 Euro Bordkasse)

Leih-Ausrüstung

  • Neopren-Anzüge werden im Gleitjollenbereich kostenlos ausgeliehen
  • Trapezhosen können ausgeliehen werden
  • Schwimmwesten sind vorhanden, werden kostenlos ausgeliehen und sind obligatorisch

Empfehlenswerte Bekleidung und Sonstiges

  • Bootsschuhe mit hellen Sohlen ohne starkes Profil (sind Pflicht)
  • Neopren-Bootsschuhe für Gleitjollensegler (sind Pflicht)
  • Katamaran-Segler sollten Knieschoner mitbringen
  • Im Frühling und Herbst leichtes Ölzeug
  • Für Kinder im Frühling und Herbst ggf. Gummistiefel besser Neopren-Schuhe
  • Je nach Jahreszeit Wind- und Wetterjacken
  • Segelhandschuhe (wegen der Leinen)
  • Im Sommer T-Shirt (Sonne), Kopfbedeckung, Sonnencreme
  • Bändsel für Brillen
  • Für Törngäste im Frühling und Herbst zusätzlich Schlafsack
  • Die Törn-Yacht und Ferienwohnungen sind mit Bettwäsche ohne Aufpreis ausgestattet. Handtücher müssen mitgebracht werden (ausgenommen ist die Charterflotte).

Unterrichtsmaterial

Bücher für SBF Binnen, SKS, Grund-, Katamaran- und Jüngstenscheine werden im Büro in Bagnaia verkauft.

Weitere Yachtprogramme